Lokale Qualitätszirkel – Lernen braucht Bewegung

Der LandesSportBund Niedersachsen e.V. (LSB) hat mit dem Niedersächsischen Kultusministerium (MK) gemeinsam den Aktionsplan „Lernen braucht Bewegung – Niedersachsen setzte Akzente“ (Flyer – Aktionsplan „Lernen braucht Bewegung“) auf den Weg gebracht. Ein Modul dieses Aktionsplans sind die „Lokalen Qualitätszirkel“ (LQZ). Diese LQZ sind kostenfrei und werden von der Sportregion Ostfriesland gemeinsam mit den Schulsportbeauftragten geplant und durchgeführt.

 

Ziele der lokalen Qualitätszirkel sind:

  • durch Vernetzung zusätzliche Bewegungsangebote für Kinder und Jugendliche vor Ort zu ermöglichen,
  • die Akteure aus Schule und Verein (Lehrkräfte und ÜL) zusammen zu bringen,
  • die Angebote des Aktionsplans zu vernetzen,
  • einen kontinuierlichen, fachlichen Dialog zwischen Lehrkräften und ÜL anregen,
  • (neue) Ideen für die Praxis erleben und austauschen.

Die LQZ werden mit 4 LE der ÜL C Lizenz und als Lehrerfortbildung anerkannt.